Der Beginn der Sheltiezucht

Bereits seit 1961 Mitglied in der "Spezialzuchtgemeinschaft Collie-Sheltie-Bobtail" blieb es nicht aus, auch ein Sheltie sollte bei uns einziehen. Wir warteten geduldig auf einen Welpen aus dem Zwinger "Vom Haus Marwei". Im August 1963 durften wir uns die Hündin "Larrie vom Haus Marwei" eine Tochter von Riverhill Robin Goodfellow / Christinchen von der Hutzelschweiz bei der allseits hoch geschätzten Frau Margot Berger abholen. Kurze Zeit darauf vertraute uns Frau Berger noch die Schwester "Lindy v.Haus Marwei" an. Von Frau Margot Berger erhielten wir seinerzeit als junge Züchter unseren "Leitfaden", dem
wir noch heute treu bleiben.
Unser erster Sheltiewurf (der Zwingername war schon geschützt) fiel am 15.2.1965. Alle Hündinnen aus dem Wurf bewährten sich als erfolgreiche
Ausstellungs-und Zuchthündinnen bei uns und in anderen Zuchtstätten. Und wie bereits gesagt, einmal .......
>

Ariane vom Lauchstädter Brunnen
Vater:Golden Boy vom Haus Marwei
Mutter:Larrie vom Haus Marwei
Wurftag: 15.2.1965